ownCloud Hosting

Möchte man schützenswerte Daten wie Kalender, Kontakte, oder Bilder auf verschiedenen Geräten synchronisieren, sollte man bei der Auswahl des Anbieters genauer hinschauen. Die Accounts von Apple, Google und Co lassen sich schnell einbinden, speichern die Benutzerdaten jedoch in US-Rechenzentren und ermöglichen damit Behörden wie der NSA den Zugriff darauf. Hier bietet es sich an einen Anbieter mit Systemen am Standort Deutschland in Betracht zu ziehen.

Leistungen

Speicherplatz Datentransfer SSL Preis pro Monat
ownCloud Hosting XXS 1 GB 1€
ownCloud Hosting XS 5 GB 4€
ownCloud Hosting S 10 GB 6€
ownCloud Hosting M 50 GB 8€
ownCloud Hosting L 100 GB 10€
ownCloud Hosting XL 500 GB 50€
ownCloud Hosting XXL 1000 GB 100€

Inklusive:

  • ownCloud in der aktuellen Version inklusive Sicherheitsupdates
  • Unbegrenzter Datentransfer
  • Zugriff per WebDAV und HTTP mit SSL-Verschlüsselung
  • Betrieb auf Hetzner Root Server
  • Tägliche Backups an anderen Standort (14 Tage rückwirkend)

Exklusive:

  • Individueller Support pro Stunde 58€, z.B.
    • Einrichtung des ownCloud Clients auf Ihrem Endgerät
    • Einrichtung eines CalDAV oder CardDAV Accounts auf Ihrem Endgerät
  • Betrieb auf anderen Platformen auf Anfrage, z.B.
    • Firmenintern
    • Amazon EC2
    • Rackspace
  • Ab ownCloud Hosting XXL jede weiteren 1000 GB 50€ pro Monat

Modalitäten:

  • Keine Mindestvertragslaufzeit
  • Monatliche oder jährliche Rechnung als PDF per E-Mail ohne ausgewiesene Umsatzsteuer

Die Leistungen können 30 Tage kostenlos getestet werden → Kontakt

Service Level

Folgende Service Level werden garantiert:

  • 99,5% Verfügbarkeit
  • Durchschnittliche Antwortzeit von unter einer Sekunde

Folgende Services werden berücksichtigt:

  • DNS
  • HTTP

Der Service Level wird jährlich ermittelt und Kunden zur Verfügung gestellt:

Individuelle Service Level sind gegen Aufpreis möglich.